• 1

Psychologische Begutachtung

Prinzipiell kann jede/r eine Untersuchung in Auftrag geben, der Interesse daran hat. Reine Intelligenzmessungen oder Leistungsuntersuchungen sind nur in Form eines Privatgutachtens möglich, da die Krankenkasse hierfür die Kosten nicht übernimmt.

Als private Gutachterin verfasse ich Gutachten für

  • Adoptionen (Adoptionsgutachten 420,- Euro inkl. Ust)
  • Operationsfreigaben (bei Magen-OPs, Schönheits-OPs...) (216,- Euro inkl. Ust)
  • Eignung für das Bundesheer (216,- Euro inkl. Ust)
  • Zulassung zum Lehrgang „Klinische Psychologie“ und „Gesundheitspsychologie“ (216,- Euro inkl. Ust)

Als allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige im Bereich der klinischen Psychologie liegt mein Schwerpunkt im Bereich

  • Bestimmung von seelischen Schmerzperioden nach etwa Unfällen oder Traumatisierungen
  • Psychische Erkrankungen (u.a. auch speziell für Traumatisierung, psychotische Erkrankungen, Depressionen und Arbeitsfähigkeit)
  • Glaubhaftigkeitsüberprüfungen von Aussagen
  • Einschätzung der Therapiefähigkeit im Rahmen des Suchtmittelgesetzes (§ 39 SMG)
  • Fragen im Zusammenhang mit intellektueller Behinderung (freiheitsbeschränkende Maßnahmen, Arbeitsfähigkeit,...)
  • Begutachtungen nach dem Erwachsenenvertretergesetz (Sachwalterschaften)

Weitere Fragestellungen gerne nach Absprache.

 

Der Preis eines gerichtlichen Gutachtens ist bestimmt durch die Dauer des Arbeitsaufwandes.

 

Waffenrechtliche Verlässlichkeitsüberprüfung

Seit dem Waffengesetzt von 1997 verlangt die Behörde von BewerberInnen einer Waffenbesitzkarte oder eines Waffenpasses die Einbringung eines psychologischen Gutachtens hinsichtlich deren Verlässlichkeit. Als Sachverständige gemäß Waffengesetz-DVO bin ich berechtigt, diese Gutachten zu erstellen. Zur Begutachtung ist ein amtlicher Ausweis mitzunehmen.

 

Sollte die Erstbegutachtung nicht mit einem positiven Gutachten abgeschlossen werden, sieht das Gesetz eine erweitere Begutachtung vor. Diese erweiterte Begutachtung steht ihnen frei, ob sie diese durchführen lassen. In der Regel bekommen sie unmittelbar nach dem Begutachtungstermin ihr Gutachten ausgestellt.

 

Die Kosten sind ebenso im Gesetz festgehalten und liegen bei 284,- Euro (inkl. Ust).

 


Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin (privat)
Arbeitspsychologin und Notfallpsychologin
Kassenpsychologin für Diagnostik (alle Kassen) 
Allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige 
Waffenpsychologische Begutachtungsstelle

Psychologin Mag. Karin Flenreiss-Frankl 
Laudongasse 25, Top 15, 1080 Wien, T: 0664/42 47 666 
E: office@psychologin-wien.at, I: www.psychologin-wien.at

 

F icon   Besuchen Sie mich auf Facebook